Die Position als Sales Manager Europa hat einen internationalen Geltungsbereich für Europa. Sie arbeiten eng mit dem Vertriebsteam und der Applikation zusammen und werden von diesen unterstützt.

Sie verantworten ein festes Direktkundengeschäft basierend auf dem Mist Elimination- und Mass-Transfer-Portfolio. Insgesamt soll der Umsatz in dem zugehörigen Segment Prozess in den kommenden Jahren stark ansteigen. 

Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Verantwortung für die Entwicklung der kommerziellen Agenda, Strategien und Aktionen durch direkte operative Vertriebsarbeit
  • Vertriebsaktivitäten umsetzen und adressieren, um aktuelle Umsätze, neue Produkte und Anwendungen bei den ausgewählten Kunden, Märkten und Anwendungen zu sichern
  • Entwicklung und Umsetzung des Verkaufsplans mit geeigneten messbaren KPI's
  • Entwicklung und Aufbau nachhaltiger Geschäftsbeziehungen auf allen Ebenen mit ausgewählten Kunden, um bestehende Geschäfte zu sichern und neue Möglichkeiten zu erschließen
  • Analyse der Kundenbedürfnisse und -trends durch Marktdaten und Kundeninteraktion hauptsächlich innerhalb der Prozess- und Lufteinlasskunden
  • Verantwortung für die Bereitstellung von Marktinformationen einschließlich Preisgestaltung
  • Bereitstellung von Marktinput für Produktmanagement und Forschung & Entwicklung zu neuen Produkten

Berufserfahrung und Fähigkeiten

  • Technischer/Wirtschaftlicher BSc- oder MSc-Abschluss
  • 5 - 10 Jahre Erfahrung im technischen Vertrieb und Marketing bezogenes Know-How im B2B
  • Solides Netzwerk innerhalb der Prozessindustrie
  • Kenntnisse im VOC Markt sind von Vorteil
  • Solides Verständnis von technischen Produkten, Systemen und Anwendungen rund um das Produktportfolio
  • Vertriebsmanagement im internationalen Kontext
  • Nachgewiesene Ergebnisse beim Geschäftswachstum durch die Definition und Umsetzung erfolgreicher Geschäfts- und technischer Strategien
  • sehr vertraut mit kaufmännischen und technischen Verhandlungen einschließlich rechtlicher Aspekte (Vertragsrecht)
  • Ausgeprägtes Verständnis der grundlegenden Kostenrechnung und Margengestaltung
  • Sehr gutes Marketing- und Vertriebsverständnis
  • starker unternehmerischer Antrieb und Beziehungsmanagement
  • Führung und Umsetzung von Zielen, funktionsübergreifend und "remote"
  • Fähigkeit, effektiv zu arbeiten und Ergebnisse innerhalb einer Matrixorganisation und funktionsübergreifend zu generieren

Sprachkenntnisse

  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (verhandlungssicher in Wort und Schrift)
  • zusätzliche Sprachkenntnisse sind von Vorteil

Persönliche Schlüsselkompetenzen

  • "Hands-on-Ansatz" und die Bereitschaft, Dinge selbst zu tun, aber gleichzeitiges Verständnis der erforderlichen Prioritätensetzung, um Verkaufsziele zu erreichen
  • Teamplayer mit starkem Antrieb, Energie und Ergebnisorientierung
  • Gut strukturiert und akkurat sowohl in Bezug auf die eigene Arbeit als auch in Bezug auf das was anderen Personen und Gruppen präsentiert wird
  • Ehrgeiz, Flexibilität und die Fähigkeit, sich schnell an sich ändernde Bedingungen anzupassen
  • Technisches Interesse
  • Einfacher Zugang und Verbindung mit einer internationalen, multikulturellen Organisation
  • Arbeiten in einem globalen Kontext, Aufbau nachhaltiger Beziehungen zwischen internen Funktionen und mit Kunden
  • Starke Antriebskraft, um Hindernisse zu überwinden und große Leidenschaft für das "Geschäft"

Hauptschnittstellen

  • Senior Management innerhalb der Business Line Clean Technologies
  • Kunden
  • Unterstützende interne Funktionen
  • Anwendungsingenieure
  • Projektabteilung
  • Designabteilung
  • Einkauf & Produktionsplanung

Vergütung

Wir bieten Ihnen ein marktgerechtes Vergütungspaket.

Einsatzort

  • Ihr Einsatz erfolgt vorzugsweise am Standort Aachen oder alternativ in der Nähe eines Munters-Büros in Europa in der Reichweite eines Flughafendrehkreuzes in Kombination mit einem Homeoffice.
  • Internationale Reisen sind erforderlich.

Ihre Bewerbung

Ist Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per Mail an:

bewerbung.aachen@munters.de